Alle unsere Kurse...Jetzt starten

Teilnahmebedingungen

Einschreibung

  • Die Einschreibung muss schriftlich (bitte verwenden Sie dazu die zuhinterst in dieser Broschüre eingeheftete Anmeldekarte) oder über unsere Internetseite erfolgen.
  • Mit der Einschreibung bestätigen Sie, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.
  • Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie eine Rechnung, die den Kurs bestätigt.
  • Ist ein Kurs bereits voll belegt oder findet er infolge ungenügender Teilnehmerzahl nicht statt, so werden Sie nach Ablauf der Anmeldefrist schriftlich darüber informiert.
  • Die Kursgebühren sind vor der ersten Stunde zu bezahlen. Der Zahlungsbeleg ist der Kursleitung bei der 1. Lektion vorzuweisen.
  • Bei Kursen, die nur einmal stattfinden, ist die Kursgebühr spätestens 8 Werktage vor Kursbeginn zu bezahlen.

 

Zeit, Ort des Kurses und Anzahl Kursteilnehmer

  • Im Prinzip sind die genaue Zeit und der Ort des Kurses im Programm angegeben. Verbindlich sind jedoch die Angaben, die Sie unserer Kursbestätigung entnehmen.
  • Die Direktion der VHSF behält sich das Recht vor, einen Kurs zu annullieren, wenn nicht genügend Einschreibungen vorliegen. Gleichermassen kann sie Parallelkurse einführen, eine annehmbare Mehrzahl an Kursteilnehmern zulassen oder – wenn nicht genügend Einschreibungen vorliegen – einen Kurs kostendeckend um entsprechende Lektionen kürzen.

 

Abmeldung

Eine Abmeldung ist mit administrativem Aufwand verbunden. Bitte beachten Sie deshalb folgende Regelung:

  • Abmeldungen vor Ablauf der Anmeldefrist: spesenfrei.
  • Abmeldungen nach der Anmeldefrist, bis 24 Stunden vor Kursbeginn: es ist eine Umtriebsentschädigung von 30 % der Kursgebühr zu bezahlen.
  • Abmeldungen weniger als 24 Stunden vor Kursbeginndie ganze Kursgebühr muss bezahlt werden.
  • Für verpasste Lektionen wird keine Ermässigung der Kursgebühr gewährt.
  • Das Nichtbezahlen der in Rechnung gestellten Kursgebühr oder mündliche Mitteilung an Kursleitende gilt nicht als Abmeldung.
  • Bei Abwesenheit infolge Krankheit oder Unfall (gegen Vorlage eines ärztlichen Zeugnisses innerhalb von 2 Wochen) kann ein Gutschein für die nicht besuchten Lektionen ausgestellt werden. Eine Rückerstattung in bar ist nicht möglich.
  • Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen!

 

Haftung

  • Die VHSF haftet nicht für Unfälle oder Diebstahl während der Kurse oder Ausflüge.