Alle unsere Kurse...Jetzt starten

Verein der VHSF

Die Volkshochschule des Kantons Freiburg (VHSF) ist ein gemeinnütziger Verein nach Art. 60 ff. des schweizerischen Zivilgesetzbuches. Sie hat ihren Sitz in Freiburg und ist, wie der Kanton FR, zweisprachig. Die VHSF ist politisch und konfessionell neutral.


Die finanziellen Mittel des Vereins stammen aus:

  • Einschreibegebühren für die Kurse (rund 78%) ,
  • Mitgliederbeiträgen (2%),
  • Beiträgen des Kantons und einzelner Gemeinden (ca. 18%) ,
  • Spenden und Legaten (2%, namentlich von der Loterie Romande).

 
Die Organe des Vereins sind:


Weitere Einzelheiten sind in den Statuten vom 30. September 2004 geregelt.


Mitglieder des Vereins


Jede natürliche oder juristische Person kann Mitglied des Vereins werden, indem sie den Mitgliederbeitrag bezahlt (Einzelmitgliedschaft Fr. 30.- pro Jahr, Kollektivmitglied Fr. 150.-).

Mitglieder des Vereins

  • erhalten bei jedem besuchten Kurs eine Gebührenermässigung von Fr. 20.--
  • profitieren von vorteilhaften Mitgliederpreisen,
  • erhalten regelmässig das neue Kursprogramm per Post zugestellt. 

 
Werden auch Sie Mitglied der Volkshochschule !

Mit Ihrem Beitritt zum Verein werden Sie Teil eines grossen gemeinnützigen Bildungsnetzes, welches Sie zugleich unterstützen. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Einschreibekarten
finden Sie zuhinterst in der Broschüre oder Sie können sich hier online anmelden.